FREIZEITAKTIVITÄTEN - Geistliche Veranstaltungen

Wir wissen wie wichtig es ist, Glauben aktiv zu leben. Unabhängig zu welcher Konfession Sie gehören, schafft der Glauben eine Basis für das Leben und trägt in guten wie in schweren Zeiten des Lebens.

 

Von Montag bis Freitag gibt es auf jedem Wohnbereich und in der Jacobusstube sowie der Tagespflege eine Andacht am Morgen. Sonntagmorgen um 10:00 Uhr ist Gottesdienst für alle Konfessionen im Großen Saal.

 

Jedes Vierteljahr findet ein Themengottesdienst statt, zu dem eingeladen wird. Theaterstücke, Kurzvideos oder Anspiele sollen die Botschaft untermalen. Zu den großen christlichen Festtagen werden Weihnachts- oder Ostergottesdienste festlich gestaltet.

 

Ist ein Bewohner im Krankenhaus, wird er wöchentlich besucht. Auf Wunsch kann auch eine Beerdigung durchgeführt werden. Das alles geschieht durch unseren Hausseelsorger Paul Narinder, der täglich auch für persönliche Gespräche zur Verfügung steht. 

 

Alle 14 Tage lädt er zum Bibelgesprächskreis im Großen Saal ein.

 

Von der katholischen Landeskirche wird einmal im Monat eine Krankenkommunion angeboten, von der Evangelischen Kirche ein Gottesdienst mit Abendmahl.